Anika Reinink
 

Herzlich Willkommen bei der SPD Wallenhorst,

wir freuen uns, dass Sie auf unsere Internetseite gestoßen sind. Hier finden Sie zahlreiche  Informationen zu unsere Politik für Wallenhorst, Ansprechpartner unserer Partei sowie aktuelle Termine und Nachrichten.

Sie wollen wissen, wer Mitglied im Orts- sowie  Kreisvorstand ist und wie die Aufgaben und Zuständigkeiten bei uns verteilt sind, wie wir über wichtige Fragen der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik denken, welche Ideen und Konzepte wir für die Zukunft unserer Gemeinde haben?

Dann sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen, wichtige Anträge und Beschlüsse unserer Fraktion im Gemeinderat und andere interessante Informationen.

Sollten Sie die gewünschten Informationen nicht finden, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und stehen immer für Anregungen und konstruktive Kritik zur Verfügung.

Es grüßt Sie

 

Anika Reinink

Vorsitzende des SPD-Orstvereins Wallenhorst

 

 

Aktuelle Meldungen aus Wallenhorst

Archiv
 
 

Schulhofsanierung im Zeitplan

Am 21.07.2014 fasste der Rat der Gemeinde Wallenhorst den Beschluss, die Pflasterfläche am Schulzentrum in Alt-Wallenhorst in drei Abschnitten zu sanieren. Nachdem im letzten Jahr bereits der erste Abschnitt zwischen dem Busbahnhof und der Realschule realisiert wurde, wird aktuell in diesen Sommerferien der zweite Teil der umfangreichen Baumaßnahme zur Gestaltung der Außenanlagen der Real- und Alexanderschule umgesetzt. mehr...

 
 

Guido Pott: Projekt Töwerland ist ein Gewinn für die Gemeinde

Der Vorsitzende des Ausschusses für nachhaltige Gemeindeentwicklung Martin Lange, der stellv. Bürgermeister Alfons Schwegmann, der SPD-Fraktionsvorsitzende Guido Pott sowie der Beigeordnete Hubert Pohlmann wollten es genau wissen und ließen sich vor Ort vom Wallenhorster Architekten Markus Wiekowski über den aktuellen Planungsstand des Projektes Töwerland informieren. mehr...

 
 

Gewerbegebiet am Schwarzen See kann kommen Das „Unmögliche“ wird möglich gemacht – 25 Hektar Gewerbefläche in Planung

Die Kaufverträge sind geschlossen, der Bebauungsplan wird aufgestellt – nach vielen Jahren
Diskussionen, Unsicherheiten und Problemen geht es am „Schwarzen See“ in Hollage endlich voran.
Insgesamt sollen rund 25 Hektar netto Baufläche als Gewerbe- und Industriegebiet ausgewiesen
werden, wodurch eines der größten neuen Gewerbegebiete im Osnabrücker Land entstehen kann. mehr...

 
 

Guido Pott: Finanzierung der Familienzentren ist gesichert

Der Kreistag hat auf seiner letzten Sitzung am 13.06.2016 beschlossen, die Finanzierung der 30 Familienzentren im Landkreis Osnabrück bis zum 31.12.2022 sicher zu stellen.
Familienzentren sind wohnortnahe Bildungs-, Begegnungs- und Unterstützungsstätten für alle Eltern. Sie stärken die Bildungs- und Erziehungskompetenz der Eltern und unterstützen sie bei der Bewältigung des Familienalltags.
In Wallenhorst halten sowohl der Franziskus-Kindergarten in Lechtingen sowie der Kindergarten St. Stephanus in Hollage das Angebot eines Familienzentrums vor. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...

 
Der neu gewählte ASF-Vorstand

Zwei Niedersächsinnen im Bundesvorstand der ASF

Vom 17. bis 19. Juni 2016 fand in Magdeburg die Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) statt. Rund 200 Delegierte aus dem gesamten Bundesgebiet waren angereist, um einen neuen Vorstand zu wählen und um über unterschiedliche Anträge aus den Themenfeldern „Nachhaltigkeit ist weiblich“, „Arbeiten 4.0“, „Me mehr...

 
Deutscher Schulpreis Grundschule auf dem Süsteresch

Deutscher Schulpreis geht nach Niedersachsen

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschule auf dem Süsteresch! Die Schülerinnen und Schüler aus Schüttdorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) haben den Deutschen Schulpreis gewonnen. Damit geht der renommierte, mit 100.000 Euro dotierte Preis bereits zum dritten Mal nach Niedersachsen. mehr...

 
Schöne Kulisse: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover

Das war das Sommerfest 2016

Gemeinsam gestalten und gemeinsam feiern: Beim Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbands trafen sich knapp 1000 Vertreterinnen und Vertreter aus der niedersächsischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannovers. mehr...

 

Mehr Wohnraum für alle

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und kein Luxusgut: Dafür macht sich unsere rot-grüne Landesregierung stark und hat das Wohnraumförderprogramm aufgestockt. Bis 2019 stehen insgesamt mehr als 700 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt kann jetzt schon Erfolge vermelden, denn in Niedersachsen wurden 2015 insgesamt 25. mehr...