Anika Reinink
 

Herzlich Willkommen bei der SPD Wallenhorst,

wir freuen uns, dass Sie auf unsere Internetseite gestoßen sind. Hier finden Sie zahlreiche  Informationen zu unsere Politik für Wallenhorst, Ansprechpartner unserer Partei sowie aktuelle Termine und Nachrichten.

Sie wollen wissen, wer Mitglied im Orts- sowie  Kreisvorstand ist und wie die Aufgaben und Zuständigkeiten bei uns verteilt sind, wie wir über wichtige Fragen der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik denken, welche Ideen und Konzepte wir für die Zukunft unserer Gemeinde haben?

Dann sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen, wichtige Anträge und Beschlüsse unserer Fraktion im Gemeinderat und andere interessante Informationen.

Sollten Sie die gewünschten Informationen nicht finden, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und stehen immer für Anregungen und konstruktive Kritik zur Verfügung.

Es grüßt Sie

 

Anika Reinink

Vorsitzende des SPD-Orstvereins Wallenhorst

 

 

Aktuelle Meldungen aus Wallenhorst

Archiv
 
 

Dental-Labor Kock fühlt sich in Wallenhorst sehr wohl - Vertreter der SPD – Fraktion zum Meinungsaustausch beim Dental-Labor Kock

Nur wenn ihre Unternehmen für die Zukunft gut aufgestellt sind, hat eine Kommune Zukunft.
Entsprechend wichtig sind der SPD- Fraktion lebendige Kontakte zu den örtlichen Unternehmen, so wie zum Dental-Labor Kock. Der SPD-Fraktionsvorsitzende und Kreistagsabgeordnete Guido Pott sowie der Sprecher der Fraktion für den Ausschuss nachhaltige Gemeindeentwicklung, Hubert Pohlmann, besuchten das seit über 50 Jahren in Wallenhorst erfolgreich tätige mittelständische Unternehmen. Mit großem Interesse l mehr...

 
 

SPD-Fraktion besucht die Freiwillige Feuerwehr Wallenhorst - Brandschutzbedarfsplan soll weiter umgesetzt werden

Im Rahmen eines Ortstermins informierten sich einige Mitglieder der SPD-Fraktion über die aktuelle Situation der Freiwilligen Feuerwehr. Der Ortsbrandmeister Dieter Bockgrawe begrüßte den stellvertretenden Bürgermeister Alfons Schwegmann, den Fraktionsvorsitzenden Guido Pott, sowie Hubert Pohlmann und Martin Lange. Der Ortsbrandmeister nutzte zunächst die Gelegenheit die Freiwillige Feuerwehr kurz vorzustellen.
mehr...

 
 

Innenminister Pistorius bei der 22. Niedersachsen-Rundfahrt in Wallenhorst

Die Gemeinde Wallenhorst ist bereits zum 16. Mal in Folge Austragungsort der Internationalen Niedersachsen-Rundfahrt der Radsport-Junioren (U-19). In drei Straßenrennen und einem Einzelzeitfahren, mit einer Gesamtstreckenlänge von 285,3 Kilometern, kämpften die Radsportler vom 29. - 31. Juli um das gelbe Trikot des Gesamtsiegers. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...

 
Auf geht's zum Wahllokal!

Rund 6,5 Millionen Wahlberechtigte

Rund 6,5 Millionen Wahlberechtigte können am Sonntag ihre kommunalen Vertreterinnen und Vertreter neu wählen. Kreistage, Regionsvesammlung, Stadt- bzw. Gemeinderäte, Samtgemeinderäte, Ortsräte und Stadtbezirksräte werden neu besetzt. In 37 Kommunen wird überdies auch direkt entschieden über die Landrätinnen und Landräte, (Ober-)Bürgermeisterinnen und (Ober-)Bürgermeister sowie über Samtgemeindebürgermeister_innen. Beginn mehr...